Pfarrbrief November 2019

GOTTESDIENSTORDNUNG
Ausgabe Nr. 11/2019 November 2019
Freitag, 01. November ALLERHEILIGEN
10,00 PFARRGOTTESDIENST (W)
musikalische Umrahmung Kirchenchor
f. Wilhelmine u. Leonhard Oberkofler
f. Rupert Altenberger u. a. Verst. v. Hinterpölsen
f. Eltern Thomas u Aloisia Steiner m. E. v. Bruder Hans
f. Maria Millgrammer
14,00 GEDENKGOTTESDIENST (W) – TOTENGEDENKEN
Friedhofsumgang mit Gräbersegnung u. Kriegerehrung
(musikalische Umrahmung durch die Trachtenmusikkapelle und
dem Kirchenchor)
Samstag, 02. November Allerseelen
19,00 GOTTESDIENST (W) mit Gräbersegnung
(musikalisch umrahmt vom Kirchenchor)
f. Ilona Frisch z. St. A.
f. Waltraud Timan z. St. A.
f. Maria David u. Günter Hahn / v. Sonja u. Richard m. Buam
Sonntag, 03. November 31. SONNTAG IM JAHRESKREIS
10,00 PFARRGOTTESDIENST (E) mit Weihbischof Hans-Jörg Hofer
f. Katharina Steger z. Gebtg.
f. Elisabeth Mayer z. St. A. m. E. v. Gatten Josef
f. Elisabeth Ludl / v. Sohn Otto m. Familie
anschließend findet der Leonhardiritt mit Pferdesegnung statt.
KEIN ABENDGOTTESDIENST!
Donnerstag, 07. November
19,00 bis 21,00 Anbetung
Freitag, 08. November der 31. Woche im Jahreskreis
16,30 SWH-Kapelle: Gottesdienst (E)
f. Eltern Johann u. Lisl Altenberger u. deren Geschwister Anna,
Maria und Franzl
Samstag, 09. November Jubelpaargottesdienst
18,00 PFARRGOTTESDIENST (E) mit Generalvikar Roland Rasser
f. Bruder Hans Steiner z. Gebt. u. St.A. m. E. der Eltern
Lois u. Gretl
f. Anton u. Anna Mayer z. St. A. m.E. a. Verst. d. Fam.
f. Großeltern Burgl u. Josef Scharler u. a. Verst.
f. Josef Eder z. Gebtg.
f. Rupert Rattensberger sen. z. St.A.
f. Walter Obertanner sen.
Sonntag, 10 November 32. SONNTAG IM JAHRESKREIS
10,00 PFARRGOTTESDIENST (W)
f. Tobias Lerch m.E.v. Opa Rudi u. Sepp u. Uropas Gustl u. Peter
f. Lilli Entfellner / v. Elisabeth Straßl
KEIN ABENDGOTTESDIENST
Freitag, 15. November der 32. Woche im Jahreskreis
16,30 SHW- Kapelle: Gottesdienst (W)
f. Erika u. Franz Klose
Samstag, 16. November der 32. Woche im Jahreskreis
18,30 Rosenkranz
19,00 Hubertus-Gottesdienst
Sonntag, 17. November 33. SONNTAG IM JAHRESKREIS
10,00 PFARRGOTTESDIENST (W)
Jungschar- und Ministrantenaufnahme
f. Lisa Gimpl z. Gebtg. u. a. Verst. v. Uggl
19,00 Gottesdienst (W)
f. Anton Egger z. St. A.
f. Georg Nill z. St. A. m. E. a. Verst. d. Fam.
f. Anna u. Johann Eder z. Gedenken
f. Johann Lemberger / v. Rosi u. Josef Altenberger
f. Christine Rattensberger / v. Maria Hirschbichler, Lanerer
f. Hansjörg Lemberger u. a. Verst. Mitschüler
f. Vater Eduard Nußbaumer z. St. A. m. E. v. Mutter Christine
f. Johann Dreier u. Ignaz Wernitznig z. St. A. m.E. a. Verst. d. Fam.
Freitag, 22. November Hl. Cäcilia, Jungfrau
16,30 SHW- Kapelle: Gottesdienst (W)
f. Martha Tritscher / v. Gem. Uttend., Bgm. Hannes Lerchbaumer
Sonntag, 24. November CHRISTKÖNIGSONNTAG
10,00 PFARRGOTTESDIENST (W)
f. Elisabeth Schneider / v. d. Kindern
f. Bruder Leopold Wallner m. E. v. Vater Leopold z. St. A.
f. Anna Dertnig z. St. A.
f. Gretl u. Alexander Lerch m. E. v. Josef Lerch z. St. A.
f. Hubert Wörgötter / Fam Brugger, Fuchsmoos
19,00 Gottesdienst (E)
f. Eltern Margarethe u. Johann Voithofer u. Schwester Gretl Giger
f. Anton Lackner z. Gebtg.
f. Elisabeth Altenberger / Fam. Hirschbichler, Lanerer
f. alle armen Seelen
f. Elisabeth Altenberger z. Gebtg. m. E. v. Franz
f. Maria Innerhofer z. St. A. m. E. v- Frieda u. Johann Innerhofer
f. Helmut Maier u. a. Verst. Angehörigen
f. Gretl Lemberger / v. den kath. Frauen
AKTION TEEVERKAUF!
Freitag, 29. November der 34. Woche im Jahreskreis
16,30 SHW- Kapelle: Gottesdienst (W)
f. Stefan, Lisi, Fam. Ploier u. Hanna
f. Josef Steiner z. St. A.
f. Elisabeth Altenberger, Lackner Anton u. Christine Rattensberger /
v. Martina Steiner
Das Ewige Licht brennt in der Pfarrkirche vom
27.10.-03.11.: für Johann Altenberger / v. Hanni mit Familie
03.11.-10.11.: für Geschwister Anna, Maria u. Franzl
10.11.-17.11.: für Walter Obertanner sen.
17.11.-24.11.: für Hans Glock u. Hilda Mangelberger
24.11.-01.12.: für Steffi Putschko
Das Ewige Licht brennt in der Schwarzenbachkirche vom
10.11.-17.11.: für Peter Exenberger
24.11.-01.12.: für Helmut Maier u. a. Verst. Angehörigen
Das Ewige Licht brennt im Seniorenwohnheim vom
03.11.-10.11.: für Franziska Kaltenhauser
17.11.-24.11.: für Romana Nothdurfter
Da am Samstag den 09. November Generalvikar Roland Rasser um
18 Uhr den Gottesdienst feiert findet am Sonntag 10. November
kein Abendgottesdienst statt.
Die Messintentionen die für Sonntag-Abend ausbezahlt wurden,
werden am Samstag gelesen.
Firmvorbereitung 2019/2020
Im kommenden Jahr findet in unserer Pfarre wieder eine
Firmvorbereitung für alle Jugendlichen ab der 6. Schulstufe statt. Für die
Schüler der NMS Uttendorf wurden die Anmeldeformulare bereits in der
Schule verteilt. Für alle, die nicht in Uttendorf zur Schule gehen liegen
Anmeldeformulare in der Pfarrkanzlei auf.
Wir bitten alle Interessierten sich mit den
ausgefüllten Anmeldeformularen im Pfarrbüro
(Montag u. Mittwoch von 08.00-11.00 Uhr)
bis 08. November anzumelden.
Besonderer Anmeldetag:
Dienstag 05. November 12:00 bis 16:00 Uhr
Für weiter Fragen steht Jugendleiter
Florian Huber gerne zur Verfügung:
Tel.: 0676/8746-7591
TERMINE:
Seniorennachmittag: Mo. 04.11.2019 um 14:00 Uhr im Pfarrsaal
Pepp-Babytreff: MI. 13.11.2019 von 09:00 – 11:00 Uhr im Pfarrsaal
Kath. Bildungswerk: SA. 23.11.2019, um 14:00 Uhr, Eintritt frei
"Adventfeier"
Anlässlich des 61jährigen Bestehens des KBW Uttendorf laden wir Euch
alle recht herzlich zu einer Adventfeier am Samstag, 23.November 2019
um 14:00 Uhr
in den Pfarrsaal Uttendorf ein.
In gemütlicher Runde lauschen wir den Geschichten von Maria Wanger,
und musikalisch stimmen wir uns mit der "Schneiderleit`n Stubenmusi"
langsam auf den Advent ein.
Auf Euer Kommen freuen sich Evi und Hannelore
Info unter 06563/8620 bzw. 0664/6501736
Leonhardiritt: So. 03.11.2019 um 10:30 Uhr Treffpunkt
Badeseeparkplatz Süd, 11.00 Uhr Ritt durch
Uttendorf/Badeseeparkplatz Nord – ca. 11:30 Pferdesegnung
Gottesdienst mit den Jubelpaaren am 09.11.2019
Alle Paare, die im Jahr 2019 ein Ehejubiläum feiern, sind herzlich zum
Abendgottesdienst am Samstag den 09.11.2019 um 18.00 Uhr sowie
zum anschließenden gemütlichen Beisammensein im Pfarrsaal
eingeladen. Wir bitten alle Paar bis spätestens 06. November im
Pfarrhof, Tel. 06563/8256 Bescheid zu geben, ob sie kommen können.
Falls ein Paar bei der Aussendung der Einladungen übersehen wurde -
es sind selbstverständlich alles Jubelpaare eingeladen. Wir freuen uns
schon auf Euer Kommen!
Nächste Gottesdienstordnung: die nächste Gottesdienstordnung
beginnt am 01.12.2019 und endet am 15.01.2020. Wir bitten
Messintentionen und Informationen bis spätestens Montag 18.11.2019
im Pfarramt abzugeben.
Frautragen im Advent (08.12.-23.12.)
Alle die heuer diesen schönen Brauch zum ersten Mal mitpflegen
möchten sind herzlichen dazu eingeladen sich bis 15. November bei
Hannelore Lehmann (Tel: 06563/8620) zu melden
Tauftermine:
Sonntag 17. November um 11:00 Uhr,
Sonntag 22. Dezember um 11:00 Uhr
Bitte im Pfarrbüro melden, um die Taufe anzumelden, sowie einen
Termin für das Taufgespräch zu vereinbaren.
WIR GEDENKEN UNSERER VERSTORBENEN SEIT
ALLERHEILIGEN DES VERGANGENEN JAHRES
Gerd Günther Franke 19.11.2018 75 J.
Margareth Lemberger 19.12.2018 84 J.
Josef Werlberger 05.01.2019 59 J.
Ernst Entleitner 17.02.2019 90 J.
Maria Schragl 19.02.2019 92 J.
Franz Josef Lemberger 19.03.2019 88 J.
Martha Tritscher 01.04.2019 87 J.
Erich Köberl 01.05.2019 93 J.
Margarete Lerch 02.05.2019 92 J.
Maria David 19.05.2019 96 J.
Richard Hubert Wörgötter 20.05.2019 74 J.
Maria Gaßner 30.05.2019 88 J.
Josef Rattensberger 02.06.2019 67 J.
Anton Lackner 20.06.2019 70 J.
Rita Katharina Gebauer 05.08.2019 62 J.
Notburga Anna Beißwenger 10.08.2019 90 J.
Agnes Gondek 13.09.2019 91 J.
Mathilde Riedlsperger 25.09.2019 92 J.
Elisabeth Altenberger 27.09.2019 93 J.
Christine Rattensberger 29.09.2019 83 J.
Das kostbarste Vermächtnis
eines Menschen ist die Spur,
die seine liebe in unserem Herzen
zurückgelassen hat.
Irmgard Erath
Hilfe > Armut
Welttag der Armen am Elisabethsonntag
17. November 2019
Elisabethsammlung
Jede/r siebte ÖsterreicherIn ist von Armut betroffen: Ein leerer
Kühlschrank, abgetragene Kleidung, eine kalte Wohnung. 1,2 Millionen
ÖsterreicherInnen sind armutsgefährdet, 410.000 Menschen gelten als
akut arm. Auch in der Erzdiözese Salzburg gibt es sie - die Armut.
Besonders betroffen sind Alleinerziehende, Familien mit mehreren
Kindern und BezieherInnen einer Mindestpension.
Die Elisabethkollekte rund um den von Papst Franziskus ins Leben
gerufenen „Welttag der Armen“ am 17. November 2019 trägt wesentlich
dazu bei, Menschen in Not konkret zu helfen. Dabei hilft jeder Betrag,
um gemeinsam viel zu bewegen. Mit 30 Euro können wir z.B. Menschen
am Monatsende über die Runden helfen und mit 50 Euro bleibt eine
Wohnung auch in der kalten Jahreszeit für einen Monat lang warm.
Aktion Gabenkorb zum Welttag der Armen
In unserer Kirche und im Pfarrbüro sammeln wir rund um den von Papst
Franziskus ins Leben gerufenen „Welttag der Armen“ Lebensmittel für
Bedürftige. Im Rahmen des Gottesdienstes zum Elisabethsonntag, am
17.11.2019, bitten wir auch die GottesdienstbesucherInnen um
Lebensmittelspenden. Im Jahr 2018 konnten so in der Erzdiözese
Salzburg Lebensmittel für über 1.400 bedürftige Personen gesammelt
werden.
Welche Lebensmittel werden gesammelt?
Grundsätzlich sollen nur ungekühlt haltbare, nicht abgelaufene Waren
gespendet werden wie z.B. Zucker, Mehl, Nudeln, Reis, Speiseöl,
Kaffee, Tee, Honig, Lebensmittel in Gläsern oder Dosen, Fertiggerichte
wie z.B. Packerl-Suppen, Kekse, Schokolade oder auch Hygieneartikel
(Duschgel, Zahnpasta etc.). Mit einer Spende von Lebensmittel-
Gutscheinen können Menschen in Not frische Lebensmittel wie Obst,
Gemüse oder Fleisch kaufen.
Was passiert mit den gesammelten Lebensmitteln?
Die gesammelten Lebensmittel kommen bedürftigen Menschen in der
Region zugute.
DANKE für Ihre Unterstützung!