Firmung

Atme und wirke in uns heiliger Geist.

Im Sakrament der Firmung wird der glaubende Mensch enger mit der Kirche verbunden und vom Heiligen Geist gestärkt. In unserer Pfarrgemeinde wird das Sakrament der  Firmung normalerweise alle zwei Jahre von einem unserer Bischöfe oder von einer vom Erzbischof beauftragten Person gespendet. Vor dem Empfang der Firmung ist ein mehrmonatiger Firmvorbereitungskurs zu absolvieren. Das Mindestalter zum Zeitpunkt der Firmspendung ist das 12. Lebensjahr.

Der Zeitpunkt der Anmeldung wird im Pfarrbrief oder in der Schule bekanntgegeben.

Die Firmlinge können sich dann im Pfarrhof anmelden.

In der Pfarrgemeinde Uttendorf ist die nächste Firmung im Jahr 2018.